ein Projekt im Bereich Existenzfestigung/-Erweiterung

Handlungsfeld 1:   Leben und Arbeiten auf dem Land
Antragsteller:     Decker + Mönch GmbH & Co. KG
Investitionsort:     Mönsheim
Fördersatz:      40% der förderfähigen Kosten, Fördersumme gedeckelt

 

Bei diesem Projektträger handelt es sich um einen bedeutenden getreideverarbeitenden Betrieb in der Region, dessen Standort sich im Ortskern der Gemeinde Mönsheim befindet. Dort wird er schon seit mehreren Generationen betrieben. Aufgrund der Enge ist Vieles aktuell als Provisorium aufgebaut und soll nun betriebswirtschaftlich optimiert werden. Durch den Abriss eines Nachbargebäudes und einer teilweisen Überbauung des Bachlaufs kann die Produktions- und Lagerfläche ausgeweitet werden. Somit können bereits getätigte Investitionen am Standort langfristig gesichert werden. Im Gegenzug zur Überbauung wird der obere Bauchlauf um etwa 100 Meter renaturiert. Weitere Maßnahmen am Bach wirken sich positiv auf den Hochwasserschutz aus.

Der Betrieb beschäftigt ca. 15 Personen, von denen 10 ortsansässig sind. Weiterhin schafft er neue Arbeitsplätze. Zudem bringt er sich in eine nachhaltige Landwirtschaft ein und engagiert sich bspw. im Projekt https://bluetenkorn.de/. Im Fokus des Blütenkorns steht der Schutz und Erhalt der Artenvielfalt, die Biodiversität, sowie das Angebot von hochwertigem Lebensraum für Bienen und Insekten durch die Integration von Blühstreifen, Bienenhotels innerhalb der Getreidefelder seiner Partner. Seine hochwertigen, regionalen Produkte werden zudem durch die Universität Hohenheim wissenschaftlich begleitet, amtlich kontrolliert und zertifiziert. Es werden Anbaumethoden entwickelt, um den Insekten/Bienen ein möglichst großes Biotop (z.B. Blühstreifen, Blühwiesen an den Feldern usw.) zu bieten. Darüber hinaus, werden spezielle Blühmischungen entwickelt, welche der Artenvielfalt gerecht werden. So entstehen hochwertige Getreide und Mehle im Einklang mit der Natur. Die Begeisterung für Natur und Gemeinwohlökonomie wird z.B. durch Führungen für Betriebe, Schulklassen und Backkurse nach außen getragen.

 

weitere Informationen:

 

Geschäftsstelle geschlossen

Die Geschäftsstelle ist vom 22 August bis zum 9. September geschlossen.

Wir wünschen allen schöne Sommertage!

Ab dem 12. September sind wir wieder erreichbar.

Regionales Entwicklungskonzept

Das Regionale Entwicklungskonzept für die Förderperiode 2023 bis 2027 ist fertig!

 Erfahren Sie hier mehr!

Presse & Berichte

LEADER Heckengäu e.V. Geschäftsstelle
Parkstraße 16
71034 Böblingen

Impressum | Datenschutz

  07031 / 663-2141 oder -1172
 Fax: 07031 / 663-9-2141 oder 9-1172

 
Auf folgenden Seiten finden Sie weitere Informationen über LEADER:
Leader EU MLR
 
Gefördert durch:
Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums:
Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.