Handlungsfeld 1:   Leben und Arbeiten auf dem Land
Antragsteller:     Stadtverwaltung Wildberg
Investitionsort:     Wildberg
Fördersatz:      60 % der förderfähigen Kosten

 

Durch die Umgestaltung von Räumlichkeiten im Klosterhof Wildberg soll unter anderem für die Stadtkapelle ein Ort des Probens und Lernens geschaffen werden. Somit soll das ehrenamtliche Engagement unterstützt werden.

Die bisher ohne feste Räumlichkeit agierende Stadtkapelle Wildberg soll nun in eine umgebaute Wohnung im Klosterhof einziehen können. Durch die Bereitstellung einer festen Örtlichkeit zum Proben, für Musikunterricht und gesellschaftliche Veranstaltungen kann die Zukunft der Stadtkapelle und das ehrenamtliche Engagement gesichert werden. Auch andere Personengruppen sollen Zugang zu den umgestalteten Räumlichkeiten erhalten und diese nutzen können. Das Klosterhofensemble soll zu einem musikalischen und gesellschaftlichem Bildungscampus weiterentwickelt werden.

 

 

 

Praktikant gesucht

Presse & Berichte

LEADER Heckengäu e.V. Geschäftsstelle
Parkstraße 16
71034 Böblingen

Impressum | Datenschutz

  07031 / 663-2141 oder -1172
 Fax: 07031 / 663-9-2141 oder 9-1172

 
Auf folgenden Seiten finden Sie weitere Informationen über LEADER:
Leader EU MLR
 
Gefördert durch:
Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums:
Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.