Digitale Bierdeckelaktion bis Mitte April 2022  

 

Mit einer Online-Befragung in Form einer digitalen „Bierdeckelaktion“ startet die Suche nach neuen Projektideen für die kommende Förderperiode 2023 bis 2027. Das Format des Bierdeckels wurde schon früher genutzt, um Ideen kurz und prägnant abzufragen – auch wenn das derzeitig nicht im Rahmen einer Präsenzveranstaltung und mit echten Bierdeckeln gemacht werden kann, soll die Idee dennoch die Gleiche bleiben. Nun gilt es eben, den digitalen Bierdeckel zu nutzen.

Von der Unternehmensgründung bis zum Insektenhotel, von Mehrgenerationen-Aktivparks bis zur Baumpflanzung – die Bandbreite an denkbaren Projekten ist riesig. „Wir wollen auch in der nächsten Förderperiode viele kreative und sinnvolle Projekte umsetzen, um die Region Heckengäu weiter nach vorn zu bringen“, lädt Martin Wuttke, Vorstand von LEADER Heckengäu, zur Teilnahme ein.  

Ab sofort bis Ostern kann man sich an der Umfrage beteiligen. Über die Homepage www.leader-heckengaeu.de kann der digitale Bierdeckel über ein Online-Formular zur Projektidee ausgefüllt werden. Natürlich kann man seine Idee auch per Mail an die LEADER Geschäftsstelle senden (Mailadresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel. 07031-663 1172).

Stimmen Sie ab!

Hier finden Sie alle eingereichten Filme zu bisherigen LEADER-Projekten - geben Sie Ihrem Favoriten "Daumen hoch"!

LEADER Heckengäu e.V. Geschäftsstelle
Parkstraße 16
71034 Böblingen

Impressum | Datenschutz

  07031 / 663-2141 oder -1172
 Fax: 07031 / 663-9-2141 oder 9-1172

 
Auf folgenden Seiten finden Sie weitere Informationen über LEADER:
Leader EU MLR
 
Gefördert durch:
Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums:
Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.