Erstes Handlungsfeldforum am Freitag 11. März 2022

11. März 2022, online ab 17 Uhr

Die LEADER-Region Heckengäu möchte auch in der Förderperiode 2023-2027 vom europäischen Förderprogramm LEADER profitieren. Deshalb findet am Freitag, 11. März, ab 17 Uhr ein erstes Handlungsfeldforum als Online-Veranstaltung statt. Der aktuelle Stand im Rahmen der Bewerbung für die neue Förderperiode wird vorgestellt. Alle Interessierten aus der neuen, leicht veränderten Förderkulisse sind herzlich eingeladen.

 Im Rahmen der Veranstaltung sollen auch neue Handlungs- und Entwicklungsziele für die Region entwickelt und diskutiert werden. Das Handlungsfeldforum bietet die Möglichkeit, Ideen in das Regionale Entwicklungskonzept (REK) einfließen zu lassen. Zudem werden potenzielle neue Projektideen vorgestellt, die Leit- und Pilotprojekte für die kommende Förderperiode werden könnten.

 Bis 10. März kann man sich für die Online-Veranstaltung anmelden, per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, oder telefonisch unter 07031 663-2141. Die Zugangsdaten werden dann vorab verschickt.

 

 

 

 

Stimmen Sie ab!

Hier finden Sie alle eingereichten Filme zu bisherigen LEADER-Projekten - geben Sie Ihrem Favoriten "Daumen hoch"!

LEADER Heckengäu e.V. Geschäftsstelle
Parkstraße 16
71034 Böblingen

Impressum | Datenschutz

  07031 / 663-2141 oder -1172
 Fax: 07031 / 663-9-2141 oder 9-1172

 
Auf folgenden Seiten finden Sie weitere Informationen über LEADER:
Leader EU MLR
 
Gefördert durch:
Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums:
Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.