Presse & Berichte

Erste Förderrunde von LEADER Heckengäu im Jahr 2017

(Pressemitteilung vom 27.02.2017)

Neue Streuobstbäume für das Heckengäu und ein Naturerlebnispfad

Mit einer ersten, kleinen Vergaberunde startet LEADER Heckengäu ins Jahr 2017. Auf die Projektlaufzeit gesehen ist es die insgesamt 4. Förderrunde, in der rd. 38.000 Euro EU-Fördermittel für zwei Projekte zugesagt wurden. Dabei geht es um eine breit angelegte Baumpflanzaktion im ganzen LEADER Heckengäu-Projektgebiet, die zum Erhalt und insbesondere zur Neuanlage von Streuobstwiesen verhelfen soll. Das 2. Projekt ist ein Naturerlebnispfad, der in Gechingen geplant ist und Natur und Nachhaltigkeit auf spielerische Art und Weise erlebbar und begreiflich machen soll.

Weiterlesen ...

Fachkongress zum Thema „Land.Frauen.Zukunft“

Am 5. Juli 2017 findet der internationale Fachkongress zum Thema „Land.Frauen.Zukunft“ in Bad Herrenalb statt. Die Veranstaltung soll Anregungen geben, wie Unternehmerinnen, Arbeitnehmerinnen oder ehrenamtlich tätige Frauen den Spagat zwischen Familie, Beruf und Ehrenamt meistern können und welche frauenspezifische Netzwerkorganisationen dabei unterstützen können.

Weiterlesen ...

Dritte Förderrunde von LEADER Heckengäu

(Pressemitteilung erschienen am 02.12.2016)

Drei Projekte könnten rd. 240.000 Euro Fördergelder erhalten

In der 3. Förderrunde von LEADER Heckengäu waren insgesamt 300.000 Euro EU-Fördermittel im Topf. Konkret wurde eine Förderung für drei Projekte beschlossen und rd. 240.000 Euro dieser Gelder zur Bewilligung empfohlen. Die restlichen Gelder verfallen nicht, sondern werden in die nächste Förderrunde übertragen.

Weiterlesen ...

Unterkategorien

Aktueller Projektaufruf

Bis zum 04.11.2019 können Projekte eingereicht werden.Aufruf

Mehr erfahren

Erstinformationen zum Regionalbudget

Praktikant gesucht

LEADER Heckengäu e.V. Geschäftsstelle
Parkstraße 16
71034 Böblingen

Impressum | Datenschutz

  07031 / 663-2141 oder -1172
 Fax: 07031 / 663-9-2141 oder 9-1172

 
Auf folgenden Seiten finden Sie weitere Informationen über LEADER:
Leader EU MLR
 
Gefördert durch:
Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums:
Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok